SONDERNEWSLETTER Bildungsangebote

Seminar „Hinter der Fassade - Handeln gegen häusliche Gewalt“

Gewalt in Partnerschaften ist nach wie vor ein tabuisiertes und mit Mythen behaftetes Thema. Das Sichtbarmachen unterschiedlicher Formen von Gewalt und jenen gesellschaftlichen Rahmenbedingungen, die Gewalt ermöglichen, sind Inhalt des Seminars. Weitere Themen sind Gewalt gegen Frauen im sozialen Nahraum, die Struktur eines Frauenhauses, Trauma und Gewalt. Zusätzlich werden gesetzliche Rahmenbedingungen bei häuslicher Gewalt in den Fokus genommen und speziell das 3. Gewaltschutzgesetz mit ersten Erfahrungswerten diskutiert.


Termin:

Dienstag, 29. November 2022, 9 – 17 Uhr


Ort:

Verein wendepunkt, Neunkirchner Straße 65a, 2700 Wiener Neustadt genauer Veranstaltungsort wird noch bekanntgegeben

Referentinnen:

Mag.ᵃ (FH) Eva Huber, Sozialarbeiterin Dr.ⁱⁿ Melanie Zeller, psychosoziale Beraterin


Anmeldung:

bis 15. November 2022 unter office@wendepunkt.or.at oder Tel. 02622 / 82 5 96


Kosten:

50 Euro für anerkannte Familienberater:innen 200 Euro für Vollzahler:innen



Workshop „Mein gutes Verhältnis zu Geld - Finanzbildung für Multiplikatorinnen im Beratungssetting mit Frauen“


Im Workshop erhalten Multiplikatorinnen aus NGOs, NPOs und dem Profitbereich einen Überblick über wichtige Finanzentscheidungen im Laufe eines Frauenlebens (z.B. Berufswahl, Mutterschaft, Trennung, Altersabsicherung) anhand des Lebensphasenmodells. Anhand relevanter Zahlen, Daten und Fakten werden Handlungsoptionen und die damit verbundenen Folgen für finanzielle Selbstbestimmung aufgezeigt.

Der online-Workshop ist ein niederschwelliges Finanzbildungsangebot für Multiplikatorinnen, die sich einen ersten Überblick über die Thematik für ihren Beratungsalltag machen möchten.


Termin:

Donnerstag, 01. Dezember 2022, 16.00 - 18.30


Ort:

online Die Zugangsdaten werden zeitnah versandt.

Referentinnen:

Mag.ᵃ Claudia Prudic MA, Klinische und Gesundheitspsychologin Romana Steiner BA, Sozialarbeiterin


Anmeldung:

bis 29. November 2022 unter bildung@wendepunkt.or.at oder Tel. 02622 / 82 5 96


Kosten:

Der Workshop wird anlässlich der Kampagne 16 Tage gegen Gewalt an Frauen kostenfrei angeboten.